Hi

Also ich habe eine kostenübernahme der krankenkasse für Cannabinoide und bekomme von meinem neurologen Tilray Verschrieben, Damit bin ich nicht 100% zufrieden aber mein neuro will nicht anderes versuchen.....

eines Tages in einem Anfall von Verzweiflung habe ich mich nach einem anderen Arzt umgeschaut und gefunden der hat mir auch sofort Dronabinol verordnet und war auch gar nicht abgeneigt, mir Später Blüten zu verschreiben,,,,,,

Jetzt habe ich sozusagen einen Luxusproblem

kann ich das Rezept Für Dronabinol jetzt einlösen? oder würde das Probleme mit der KK bedeuten?

LG