Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Korrektes Hanf Rezept und Genehmigung muss auch vorgelegt werden?

  1. #1
    Registriert seit
    10.2019
    Beiträge
    2

    Korrektes Hanf Rezept und Genehmigung muss auch vorgelegt werden?

    Liebe Grüße an Alle,

    habe eine kurze Frage. Es geht darum das ich Cannabispatient bin mit Genehmigung der Kostenübernahme, seit gestern. Habe mein Rezept vorgeleg und die Apothekerin wollte zusätzlich die Genehmigung der KK sehen. Mein Frage ist, ob sie das verlangen darf, weil das Rezept war ordnungsgemäß ausgefüllt. Ich bin dankbar für eine Antwort.

    LG Gamma Jet

  2. #2
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    832
    ja, die Apotheke darf das verlangen, damit sie nicht riskiert, auf den Kosten sitzen zu bleiben.
    zahme Vögel singen von Freiheit - die Wilden fliegen

  3. #3
    Registriert seit
    10.2019
    Beiträge
    2
    Vielen Dank für die Antwort liebe Gabi. Ich muss zugeben dass die Nachfrage der Apothekerin bei mir nicht ganz auf Gegenliebe stosste, weil sie mich seit Jahren immer etwas böse ansieht als hätte ich eben etwas böses getan. Allerdings die anderen Mitarbeiter dort sind freundlich.

    Liebe Grüße, Gamma Jet

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •