Moin,

ich brauche Hilfe bezüglich eines Themas: Ich werde wahrscheinlich demnächst bei einer großen Zustellerfirma anfangen, also Pakete und Briefe ausliefern. Fahre also den ganzen Tag Auto. Bin Cannabispatient und nehme meist über den Tag verteilt 200-400mg Blüten, meist oral, zu mir. Ich kann definitiv Auto fahren. Wie sieht es aber mit dem Arbeitgeber aus? Muss ich ihn über meine Medikamente informieren, vor allem wegen Versicherung usw...

Gruß