Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Legalisierung in Oregon (USA)?

  1. #1
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    EU Berlin-Kreuzberg
    Beiträge
    15

    Legalisierung in Oregon (USA)?

    Oregon auf dem Wege zur Legalisierung

    Hi Leute!

    Ich bin selbst "nur" ein bekiffter Hempwalker und hab mit medizinischen Cannabis nicht so viel zu tun. Ich unterstütze aber alle wegen Cannabis Verfolgten in ihrem Kampf um die Legalisierung von Cannabis. Und deshalb bin ich hier.

    Ich hab eventuell etwas interessantes für euch: eine ziemlich aktive Truppe in den USA. Na nun sagt nicht, ist weit weg, wolln wa nicht. Im Internet gibts keine Entfernung mehr!

    Die Leute in Oregon sind ganz scharf darauf den Rest der Welt kennenzulernen. Einige wandern nun durch alle Foren und machen Propaganda für Legalisierung von Cannabis...Vielleicht hat jemand Spaß, sich ihnen anzuschließen?

    Oregon ist ein kleiner US-Staat mit nur drei Millionen Einwohnern. Was wir bei allem Bush, Öl und Dallas leider völlig vergessen, sind die vielen wirklich netten Menschen dort drüben. Und: in den USA besteht Autonomie für die 50 Staaten. Eigentlich ist es ähnlich wie in der EU, nur daß wir in der EU (noch) keinen Präsidenten wählen. Jeder US-Staat macht was er will. Und ich glaube, daß es auch für uns in Europa, für uns in Deutschland sehr, sehr wichtig ist, wenn es unseren Gefährten dort drüben gelingt, die Legalisierung von Marijuana für gesundheitliche Zwecke voll durchzusetzen.
    Es gibt schon sowas in der Richtung, wenn ichs bei meinem grausamen Englisch richtig verstanden habe.
    Schaut selbst nach und versucht einfach mal mit den Leuten in ein "persönliches" Gespräch zu kommen!
    http://www.oregongreenfree.com/forums/index.php?

    greets
    meule
    Die Großen erscheinen groß, weil
    wir auf den Knien liegen. Erheben
    wir uns!

  2. #2
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Ganz Oben und mal ganz Unten
    Beiträge
    214

    Re: Legalisierung in Oregon (USA)?

    Original geschrieben von meule
    Oregon auf dem Wege zur Legalisierung

    Hi Leute!

    Ich bin selbst "nur" ein bekiffter Hempwalker und hab mit medizinischen Cannabis nicht so viel zu tun. Ich unterstütze aber alle wegen Cannabis Verfolgten in ihrem Kampf um die Legalisierung von Cannabis. Und deshalb bin ich hier.

    Die Leute in Oregon sind ganz scharf darauf den Rest der Welt kennenzulernen. Einige wandern nun durch alle Foren und machen Propaganda für Legalisierung von Cannabis...Vielleicht hat jemand Spaß, sich ihnen anzuschließen?

    Es gibt schon sowas in der Richtung, wenn ichs bei meinem grausamen Englisch richtig verstanden habe.
    Schaut selbst nach und versucht einfach mal mit den Leuten in ein "persönliches" Gespräch zu kommen!
    http://www.oregongreenfree.com/forums/index.php?

    greets
    meule
    Ein sehr guter Vorschlag, Klaus, auch wenn noch niemand drauf geantwortet hat, es ist definitiv -keine- "Kartei-Leiche" *fG*

    Man sieht sich...

    Best regards
    Denis
    -the senseless- *looool*
    Geändert von Denis (06.07.2004 um 18:30 Uhr)
    '_' + __~ = *_*

    "nur die Harten komm` in Garten – die Kiffer dürfen etwas länger braten !"
    -
    "Erst wenn wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun"


    Foren-Disclaimer:
    Üblicherweise gehe ich davon aus, dass die von mir verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten sondern seriöse Informationen zu den Themenbereichen Drogen und Drogenpolitik.
    Da ich das aber logischerweise nicht in jedem Falle überwachen kann, fordert das Gesetz von mir, mich von den Inhalten aller verlinkten Seiten zu distanzieren. Das sei hiermit geschehen. Auch möchte ich nicht zum Drogenkonsum aufrufen.
    Sofern sich jemand aufgrund der Dialoge verletzt fühlt, werde ich sie umgehend nach Mitteilung ändern.
    Das ACM-Forum distanziert sich konkret und ausdrücklich von diesem Beitrag.
    Der Autor haftet ausschließlich selbst für seine Äußerungen! Siehe hier: http://www.heise.de/newsticker/meldung/89348

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •