Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27

Thema: unsichere Versorgung

  1. #16
    Zamora ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    54
    Was soll ich denn glauben? Ich bin doch nicht in der Kirche :O Google hilft begrenzt. Hilfreich wäre Transparenz von Seiten der Hersteller, dahingehend die Terpenprofile anzugeben bei den Sorten.

  2. #17
    Registriert seit
    12.2018
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Vapelife13 Beitrag anzeigen
    Dann glaubst du es halt nicht.... Was ist Bakerstreet? Google kann helfen! schönen Tag!
    Warum so unfreundlich? Mit so einem Ton fällst du nur negativ auf. Ist mir im Vaporizerthread bereits aufgefallen. Klar, kann dir eigentlich egal sein, aber eigentlich möchten wir doch hier ein angenehmes Miteinander.

  3. #18
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Crosser71 Beitrag anzeigen
    Warum so unfreundlich? Mit so einem Ton fällst du nur negativ auf. Ist mir im Vaporizerthread bereits aufgefallen. Klar, kann dir eigentlich egal sein, aber eigentlich möchten wir doch hier ein angenehmes Miteinander.
    Wenn es so gar nicht angenommen wird, was ich zu sagen habe, gibt es Tage, da nervt es dann halt einfach mal, aber unfreundlich ist wirklich anders! Ich kann mich aber in Zukunft hier gerne enthalten... Übrigens ich denke mir dir Dinge die ich schreibe wirklich nicht aus ;-)

  4. #19
    Zamora ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    54
    Ähm, das Eine ist du hast was zu sagen, das Andere ist ob Menschen das annehmen, glauben was immer...bleibt wohl jedem selbst überlassen, ein prinzipieller anspruch ist da wohl nicht. Besonders freundlich find ichs auch nicht, aber da ich selber genervt bin und oft gereizt reagier wegen der Kackschmerzen ists ok mit mir. Ne vertrauenswürdige aussage bekomm ich am ehesten von meiner Apothekerin, und da kommt nix grade. N guten Abend noch in die Runde

  5. #20
    Registriert seit
    12.2018
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Vapelife13 Beitrag anzeigen
    Wenn es so gar nicht angenommen wird, was ich zu sagen habe, gibt es Tage, da nervt es dann halt einfach mal, aber unfreundlich ist wirklich anders! Ich kann mich aber in Zukunft hier gerne enthalten... Übrigens ich denke mir dir Dinge die ich schreibe wirklich nicht aus ;-)
    Klar kann ich verstehen, manchmal bin ich auch einfach genervt. Schreibe aber dann einfach nichts in Foren. Ist aber auch egal. Habe mir nur gedacht ich sags dir einfach mal. Fällt einem ja manchmal selber gar nicht auf.

  6. #21
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    16
    Übersicht der medizinischen Sorten

    https://www.cannabis-aerzte.de/mediz...nabis-bedrocan

  7. #22
    Zamora ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    54
    Danke. Bekommst du noch Pedanius 22/1?

  8. #23
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    16
    Momentan nicht, alle Apotheken die ich kenne haben nur die Bedrocan Sorten und Argyle

  9. #24
    Zamora ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    54
    ja hier auch

  10. #25
    Zamora ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    54
    die hier haben auch noch n benehmen wie ne offene hose
    ich bekomme meins sonst geschickt, das es nur oben genannte sorten gibt dachte ich kann ich auch vor ort das rezept einlösen.
    jedes mal theater, ich ruf an, frag ob ich die medi abholen kann, ja wir haben 10 gramm. ich komm hin 6! apothekerinnen verschwinden nach hinten und flüsten lol
    jedes mal nicht einmal.
    obwohl ich anrufe vorher muss ich immer 20 min bis halbe std da warten mit schmerzen, dann der knaller, wir haben keine 10 gramm, nur 7,2...??? Geraucht?
    eine woche später ich ruf wieder an, ja ich kann die 2,8 gramm abholen.
    ich komm hin wieder der film.
    dann frag ich ob ich gestern nachmittag kurz vor feierabend ob ich bedica am montag testen kann.
    ja wir haben 10 gramm
    und nein sie können die nicht bis montag um 11.00 weglegen für mich. in hamburg geht das problemlos.
    und dann sagt die apotherkerin original zu mir na jetzt haben sie ja erstmal was
    2,2 gramm *sprachlos guckt* ich bekomme 80 gramm im Monat.
    szenewechsel, ich komm mst ( morphium) abholen. die Apothekerin: wieso denn nur 20?
    ich darauf: was ist das denn für eine frage?
    sie: na da steht doch drauf 3x eine täglich.
    ich finde sone haltung zum kotzen
    und falls sich wer fragt, ich hab mich da normal benommen, nicht unfreundlich oder so, ich hab nur jetzt hals

  11. #26
    132 ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2018
    Beiträge
    34
    Ich bin da ganz deiner Meinung, komplette Terpenenprofile und konkrete Angaben über Inhaltsstoffe und auch noch den Strain wären der Hammer. Dann könnte man sich seine Sorten viel besser aussuchen. Verstehen icht, warum die sowas nicht machen

  12. #27
    Zamora ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    54
    Ich bitte meine Ärztin und meine Apothekerin eine ofizielle Anfrage zu stellen, da ich als Patientin keine Auskunft bekomme. Ich habe seit November keine Sorte mehr die mir hilft, das ist zum kotzen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •