Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Anregung d. sexualfunktionen, Kinderwunsch

  1. #1
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4

    Anregung d. sexualfunktionen, Kinderwunsch

    Wer weiß etwas über die Auswirkung von Cannabis auf die Sexaulfunktionen, Durchblutung im Becken.
    Habe Kinderwunsch und es klappt nicht.!
    BD

  2. #2
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Bad Kissingen
    Beiträge
    299

    Ausrufezeichen @BDo

    Hi,

    es gibt Untersuchungen, die besagen, daß die Beweglichkeit der Spermien durch C. beeinträchtigt werden. Letztlich aber kommt es auf die Ejakulationhäufigkeit an - je öfter, desto besser ist die Beweglichkeit und somit natürlich die Chance, deinen(euren) Kinderwunsch in die Tat umzusetzen größer.
    Den Untersuchungen nach ist die Spermienbew. bei Nichtkonsumenten größer, als bei Konsumenten. Allerdings ejakulieren Nichtkonsumenten nur ca. 1-2x pro Woche, Konsumenten aber ca. 2-4x pro Woche, wodurch (durch die ständige Spermienprod.) die Spermienbew. wieder zunimmt.
    Es bleibt sich also gleich, ob Du kiffst, oder nicht, ihr müsst es nur oft genug probieren - viel Spaß dabei .
    Sollte es doch nicht zum gewünschten Erfolg kommen, bleibt nur eine Untersuchung deiner Spermien (Anzahl und Beweglichkeit), oder/und Untersuchung deiner Partnerin auf mögliche Ursachen (verklebte Eileiter, usw.).

    Gruß Frank

    :smoke:
    Hinweis: In Deutschland ist der Besitz, Anbau, Verkauf, usw. von Cannabis verboten!!! Jede Maßnahme C. zu erwerben, anzubauen und einzuführen, kann strafrechtlich verfolgt werden und geschieht daher in Eigenverantwortung!!!

  3. #3
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Jena
    Beiträge
    9

    Blinzeln Kinderwunsch

    :hi: wir landen wiedereinmal bei dr Psyche. Denn die spielt auch bei der Empfängnis eine nicht zu unterschätzende Rolle. Ich gehe mal davon aus, daß ihr es schon med. abklären habt lassen, ob eure Nichtempfängnis womöglich somatische Ursachen hat.
    Nicht - alles klar.
    Es wird in der Darstellungen immer wieder davon berichtet, daß Frauen, die unter sehr hohen Erwartungsanforderungen stehen, dadurch der Empfängnis entgegenwirken.
    Das soll jetzt nicht heißen, eine Blubber zu inhalieren und relaxt loszupoppen, aber Athmosphäre und Setting und Gelegenheit beim Sex sollte den Wünschen angepaßte sein.
    Ansonsten is was dran was Geheimrat schon meinte: Kiffen schadet auch dem Libido, oder andersrum: auf längere Sicht ist es dem Libido nicht förderlich.
    Meine Tochter ist jetz 5 Momate : Ich kann euch nur Motivieren. immer wieder einen zärtlichen versuch zu starten.

  4. #4
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Nord-Baden
    Beiträge
    54

    Blinzeln Auswirkungen von C. auf die Libido

    Tempelritter sagt:
    Kiffen schadet auch dem Libido, oder andersrum: auf längere Sicht ist es dem Libido nicht förderlich.
    Kann ich nach 25 Jahren des mal häufigeren, mal selteneren Konsums überhaupt nicht bestätigen!
    Im Gegenteil; ich hatte bei meinen "Langzeit-Selbstversuchen" immer den Eindruck, dass C.-Konsum die Libido fördert.
    Tempelritter, der Schluss den du ziehst, würde auch dieser großen Studie gewaltig widersprechen, denn: Mehr Ejakulationen geht ja wohl sicher eine häufigere sexuelle Aktivität voraus, und (wenn man das logisch fortsetzt) wird diese wohl durch eine gesteigerte Libido, sprich einen gesteigerten Antrieb sexuelle Handlungen zu vollziehen, bedingt!

    Gruß :hi:
    TheBushD0ct0r :joint:
    Geändert von TheBushD0ct0r (10.08.2004 um 20:06 Uhr)
    Legalize it - and I will advertise it (P.Tosh)

    ICQ? MSN? Yahoo?
    Hab Ich - Frag Mich

  5. #5
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Bad Kissingen
    Beiträge
    299

    Ausrufezeichen @Tempelritter

    Hi,

    Bushdoc hat Recht. Cannabis wirkt aphrodisierend - die Libido steigt!

    Gruß Frank
    Hinweis: In Deutschland ist der Besitz, Anbau, Verkauf, usw. von Cannabis verboten!!! Jede Maßnahme C. zu erwerben, anzubauen und einzuführen, kann strafrechtlich verfolgt werden und geschieht daher in Eigenverantwortung!!!

  6. #6
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    PAN
    Beiträge
    241

    Reden *flame an*

    Sakra sakra, dann muß ich den Konsum ja mal sofort einstellen *ächz*
    *flame aus*

    Schöne Grüße und Bdo viel Spaß und vor allem 'Glück' beim Kindermachen :smoke:
    Wer ständig in die Fußstapfen Anderer tritt wird NIE eigene Spuren hinterlassen!

  7. #7
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Nord-Baden
    Beiträge
    54

    Blinzeln Cannabis und Libido

    Übrigens,

    "die" SExpert"in" der Nation, Lilo Wanders alias Ernie Reinhardt, versäumt es eigentlich auch nicht, immer mal wieder auf die - auch von ihm geschätzte - aphrodisierende Wirkung unseres geliebten und geschätzten Kräutleins hinzuweisen.

    Und er (in der Rolle der sie) muss es ja schließlich wissen :smoke:

    Gruß :hi:
    TheBushD0ct0r :joint:
    Legalize it - and I will advertise it (P.Tosh)

    ICQ? MSN? Yahoo?
    Hab Ich - Frag Mich

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •