Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Orange No 1

  1. #1
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    832

    Orange No 1

    ca. 13,6 % THC / < 0,5 % CBD
    Tweed / Importeur: Spektrum Cannabis GmbH
    zahme Vögel singen von Freiheit - die Wilden fliegen

  2. #2
    Registriert seit
    03.2015
    Beiträge
    103
    Ist das von Tweed?

    https://www.tweedmainstreet.com/coll...-no-1-91-krypt

    Wann soll das kommen?
    Geändert von Littleganja (01.09.2017 um 18:07 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    832
    ja, Tweed. Es gibt noch kein Lieferdatum
    zahme Vögel singen von Freiheit - die Wilden fliegen

  4. #4
    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    85
    hört sich nach einem orange bud an, bin gespannt

    sicher dass es von tweed kommt?, auf der tweed homepage ist orange no 1 unter "Mettrum" verzeichnet

  5. #5
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    34
    Ich habe heute Orange No1 in der Apotheke erhalten.
    Es heißt nur Orange no1 und nicht sungrown Orange No1, das ist eine weitere Variante die in Kanada angeboten wird,
    aber anscheinend nicht zu uns kommt. Vielleicht weil es nicht in einem kontrollierten Reinraum gezüchtet wird....

    Meine Dose hat die Chargennr: B. 91K6362TGB1 und ist mit 17% THC und weniger als 0,5%CBD angegeben

    Es wird hier in Deutschland von der Canopy Growth Tochter Spektrum Cannabis GmbH vertrieben, und hat andere Werte
    als aktuell auf der Spectrum Website genannt werden. Dort steht Orange No1 mit 12,1 %THC und 0,07 % CBD

    Da sind wohl von Ernte zu Ernte immer wieder Unterschiede in den Wirkstoffen.

  6. #6
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    9
    Ist Orange nun eine Indica oder nicht?

    Im DHV Forum behauptet einer steif und fest es wäre eine Sativa.

    Kann dazu jemand was sagen?

  7. #7
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    34
    Das kann Dir eigentlich nur der Produzent beantworten, ich sage mal es ist zumindestens keine 100& Indica sondern ein Hybrid aus Sativa und Indica, gefühlt mit einem stärkeren Indica Anteil. Die Wirkung empfinde ich als "dazwischen" nicht aufputschend und auch kein Sofalock...
    es fährt runter, man bleibt im Kopf aber aktiv und klar, und kann auch was machen, gut für tagsüber...

  8. #8
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Tief im Bahuwarenland
    Beiträge
    29
    Lt. den Unterlagen der Spektrum Cannabis GmbH ist Orange No. 1 eine Indica

  9. #9
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    7
    Laut www.lift.co ist Orange No1 ein OG Kush.

    https://lift.co/strains/spectrum-orange-n1

    Der Code des Label ist jedoch glaubwürdiger.

  10. #10
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    34
    Nun wenn Du genau bist dann steht da, daß die Genetik von Orange no.1 auf "Spectrum Orange N°1′s base genetic origins are Hindu Kush, Pakistan & California (OG Kush)" basiert, also das OG Kush nur ein von mehreren Bestandteilen ist....

    Dort steht aber auch das Orange No.1 by Spectrum
    indica
    THC 12.1%
    CBD 7%

    hat, während auf der Dose aus der deutschen Apo 17% THC und nur 0,5% CBD angegeben ist....

    NIcht vergessen, es gibt 2 verschiedene Orange no.1 von Spectrum, einmal die "Sungrown" variante die draussen wächst,
    und die "indoor" variante.

    Als Chargennr, habe ich 91K632TGB1 daraus kann ich nichts weiter ableiten bzgl. der Sorte.
    Von der Wirkung her kann ich nur sagen, das es sicher keine reine Sativa ist, aber auch kein reines Indica,
    eher ein guter Mix aus Beidem, mit etwas mehr Indica.

  11. #11
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    7
    Orange no1 Charge 91K632TGB1 = 91 krypt von Dna Genetics.... Ist ein Cross vom original Chemdawg 91 Skunk Valley und Cpt Crypt Og(Og kush selektion).

    Orange no.1 Charge 01N6362TGB1 = Kushage von TH Seeds..... Ist ein Cross von Sfv Og x Sage n Sour.

    Kann mann jetzt wieder Laut schreien dass kann doch nicht sein vershiedene Strains..Selbe Bezeichnung.....Ist aber zu 100% FAKT!!! Ich habe Kontakte in der Kanadischen Medical MJ Industrie und die haben mir dass jetzt schon mehrfach bestätigt. Ist nicht nur bei Spektrum der Fall sondern auch bei Pedanios dort laufen teilweise 3-4 Strains unter einer % Angabe auf unserem Markt.

    Bestes Beispiel is hier das Pedanios 20/1.... wechselt zw La confidential dessen Mutter La Affie und Purple La.

    Pedanios 18/1 wechsel zw Grape La.... Og Grape Krypt...und noch 2 anderen Strains.

    Bin schon eine weile damit beschäftigt die Komplette Liste(keine spekulationenen sondern auf Fakten beruhend!!!) zusammen zu stellen.

    Auch ein bekannter fakt ist Klenk Importiert bei Peace Naturals und wird somit die selben Sorten wie Peace Naturals hier Vertreibt haben.

    So und wenn Ihr euch das ganze jetzt mal aus nem Neutralen Blickwinkel mit diesen Hintergrund Infos Anseht, dann wird Euch sicherlich auch schnell bewusst warum teilweise die Meinungen bzw das Feedback der Einzelnen Sorten von Person zu Person so gravierende Unterschiede macht? Red no.4 da hab ich von Super Fruchtig Blaubeere bis zu Sauerkraut oder Toter Vermoderter Keller alles gehört.....

  12. #12
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Tief im Bahuwarenland
    Beiträge
    29
    Hallo meduser80,

    Bin schon eine weile damit beschäftigt die Komplette Liste(keine spekulationenen sondern auf Fakten beruhend!!!) zusammen zu stellen.
    Mach bitte nicht noch eine weitere Liste auf, es gibt im Netz schon viele (in unterschiedlichsten Qualitäten) davon.
    Wir vom SCM haben eine gemeinschaftliche Liste, die auch die ACM und Franjo Grotenhermen nutzen.
    Diese Liste aktualisiere ich mit einigen SCM-Mitgliedern regelmäßig. Du bist herzlich eingeladen daran mitzuwirken. Bitte schicke mir eine PM, falls du interesse hast.

    Leider bleiben die Sorten _IMMER_ Spekulation, solange der Hersteller/Importeur sie nicht offiziell kommuniziert und sich auch verpflichtet sie konstant zu lassen. Selbst wenn wir instant den Sortenwechsel herausfinden und korrekt in die Liste übernehmen, kannst du in Apotheke A noch aus der alten Charge und Apotheke B aus der neuen Charge bedient werden.

    Grüße
    CannaPotta

  13. #13
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    7
    Richtig CannaPotta...genau aus diesem Grund basiert die Liste an der ich Arbeite auch auf den Chargen Nummern. Dauert halt ein wenig länger und ist n haufen Arbeit und Nachforschen aber im Grunde genommen lohnt sich das Ergebnis ja dann doch schon. Wäre vil auch für hier ein Tipp als Ergänzung ne Spalte mit Chargen Nummern/dazugehörigen Strains. Wie geschrieben ich habe viele Kontakte die teilweise bei den Produzenten unserer Medi Strains arbeiten. Bin in der Weltweiten Canna Scene kein Unbekannter da ich Jahrelang für Seedbanks gearbeitet habe....in Amsterdam in nem Shop gearbeitet hab der mit zu den Besten gehört was NL zu bieten hatt und mit Veranstalter der Elite Cups dort war. Daher auch die Nerdy und energische suche nach den Verschienden Strains..... bin da schon immer sehr penibel und will wissen was ich gerade zu mir nehme.

    Falls es hier Interesse an den Infos für die Liste hier ist bitte PN ich schicke die Up to date Liste gerne zu.


    Grüße

    Meduser80

  14. #14
    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    85
    Zitat Zitat von CannaPotta Beitrag anzeigen
    Leider bleiben die Sorten _IMMER_ Spekulation, solange der Hersteller/Importeur sie nicht offiziell kommuniziert und sich auch verpflichtet sie konstant zu lassen.
    den vorschlag die chargenummern mit sorte in die liste zu übernehmen wäre gar nicht so verkehrt wie meduser80 schrieb in anbetracht dessen, dass es nun wirklich für patienten (und ärzte)schon skandalös ist verschiedene sorten anhand der chargen unter der produktbezeichnung zu vermarkten, ich hatte demletzt ein nettes gespräch mit jemanden, der sehr guten kontakt zu den importeuren pflegt, und dieser mir anbot, die sortennamen welche hinter den chargen stecken nennen zu können, leider ist dies für mich zu zeitaufwendig ihn jedesmal dafür zu kontaktieren, ich lasse dir @cannapotta mal den kontakt via PM zukommen ggf hast du ja die zeit dafür
    und in kooperation mit meduser80 eventuell dies zu verifizieren und zu ergänzen/ chargennummern mit sorten in die liste einzubauen

    @meduser80 deine aktuellen recherchen mit chargennummern kannst du mir auch gerne via pm zukommen lassen vielleicht habe ich ja gerade noch eine charge welche mit dabei ist

  15. #15
    Registriert seit
    02.2018
    Beiträge
    8
    Hallo, könntest du mir bitte die Lidte zukommen lassen ? Das klingt sehr interessant!! @meduser80
    Lieben Dank

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •