Hallo an wenn kann ich mich wenden wenn mein SubstitutionArzt spinnt.Bin mich hart am runder dosieren.3 ml Polamidon. Im Moment Cannabis privat Rezept. Kostenübernahme Antrag erst wenn von Polamidon weg.Immer das mit dem Polytoxicumane. Aber der darf angeblich nicht mal Cannabis CBD verschreiben.Nur Gabantin bei Neuropadie.Obwohl ich von dem Erfolg mit CBD Kristallen erzählt habe.Ich will nicht ständig ein Medikament nehmen.CBD verdampfen ich wenn nötig.Was kann ich tun. Mit dem Arzt ist reden nicht möglich.Muß Hilfe erzählen was ich habe damit ich Termin beim Arzt kriege.Und im Moment keinen Termin weil es angeblich bei mir solangemeldet dauert. Tja sollte der Arzt mal die Fresse halten und nicht dauert reden.An wenn kann ich mich wenden ?