Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Apothekerkammer

  1. #1
    Sumpfi ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    47

    Apothekerkammer

    Grad mit der Apothekerkammer in Schwerin geplaudert. Hatte mich ja beschwert, dass meine Apotheke kein Cannabis besorgen wollte.
    Kann nur jedem raten, wer Probleme mit seiner Apotheke hat sich an die Kammer zu wenden. Gibt dann mächtig Theater für die Apotheke. Nicht schön für die Apotheke, aber wirksam.

    Im Laufe des Gespräches hab ich noch darauf hinweisen können, wie sinnlos das Mahlen ist. Hoffe, dass es durchgestellt wird und wenigstens ein wenig genutzt hat. Je mehr sich auf die Hinterbeinchen stellen um so aussichtsreicher das Ganze.

  2. #2
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    366
    Gut gemacht!

    Man denkt echt, hier kann jeder tun und lassen, wie er mag...

    Was war denn die Begründung Deiner Apotheke?
    Viele Grüße,
    Daniela aka Wonder Woman
    Cannabis Patientenhilfe Oldenburg

  3. #3
    Sumpfi ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von Wonder Woman Beitrag anzeigen

    Was war denn die Begründung Deiner Apotheke?
    Haben wir nicht, kriegen wir nicht, in der ganzen Stadt gäbe es keinen Apotheker, der Cannabis besorgen kann. Geht doch in eine andere Stadt und versucht es da.

    Sind sie an die Falsche geraten. *gg

  4. #4
    Fagro ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.2008
    Beiträge
    61
    In meinem Fall hat die Androhung einer Beschwerde bei der Apothekerkammer gereicht. Diesen Tipp kann ich nur unterschreiben.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •