Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Politischer Stillstand bis nach der Bundestagswahl?

  1. #1
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    376

    Politischer Stillstand bis nach der Bundestagswahl?

    Wie ich aus den diversen Rückmeldungen der Politiker ersehe, sind die Probleme mit der Umsetzung des Cannabis-Gesetzes offenbar mittlerweile bei den Ansprechpartnern angekommen und es ist dort bewusst, dass Handlungsbedarf besteht.

    Nun ist es leider so, dass die politische Sommerpause bevorsteht. Und somit jetzt keine Möglichkeit mehr besteht, das Gesetz vor der Bundestagswahl im September nachzubessern.

    Also passiert von dieser Seite jetzt erst mal nichts, um die momentane Situtation der Patienten zu verbessern.

    Ich hoffe jetzt mal nicht, dass seitens der Politik in den letzten Wochen bewusst nicht viel passiert ist, um den "schwarzen Peter" an die neue Regierung weiterzugeben..

    Nun ja, es ist, wie es ist, und wir Patienten müssen uns wohl auf eine weitere Verzögerung einstellen und leider sehen, wie wir solange klar kommen.
    Viele Grüße,
    Daniela aka Wonder Woman

  2. #2
    Sumpfi ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    47
    Vielen Dank für die Mitteilung. Dann drücke ich uns allen mal ganz fest die Daumen, dass es mit der Behebung unserer Probleme hier nicht so lange dauert, wie mit der Eheöffnung. (Sorry für OT)

  3. #3
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    376
    Das hoffe ich auch.

    Ich kenn mich mit Politik noch nicht wirklich gut aus, aber durch die übliche "Reise nach Jerusalem" (also das Durchwechseln der Posten in der Regierung) nach Neuwahlen wird sich jeder neu Zuständige erst mal in die Sache einarbeiten müssen und so weiter, und so fort.

    Aber wollen wir mal den Teufel nicht an die Wand malen. Mein ausuferndes vorausschauendes Denken ist mir schon öfter als Pessimismus ausgelegt worden. Meine Philosophie ist halt: Vom Worst Case ausgehen und lieber angenehm überrascht werden. ;-)
    Viele Grüße,
    Daniela aka Wonder Woman

  4. #4
    Aurora ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2015
    Beiträge
    34
    Wenn es denn zu einer neuen Regierung kommen sollte ...

    @Wonder Woman

    Das ist auch meins meiner Mottos ;-)

  5. #5
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    376


    Ja, aber auch wenn die alte Regierung weiter regiert: Die Mitglieder z. B. des Gesundheitsausschusses werden sich ändern, oder nicht?
    Viele Grüße,
    Daniela aka Wonder Woman

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •