Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: In Deutschland legaler Hanftee med. wirksam?

  1. #1
    Zettel ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2014
    Beiträge
    1

    In Deutschland legaler Hanftee med. wirksam?

    Hallo Zusammen,

    Ich habe Konzentrations- und Gedächtnisprobleme, hatte ich schon immer. Außer als ich vor längerer Zeit mal 2 Monate in Holland war und selbstverständlich gekifft hatte - auch danach hielt die positive Wirkung noch eine gewisse Zeit an, was auch anderen auffiel.

    Aber aus Legalitätsgründen (und weil mir die Rauschwirkung von Cannabis mittlerweile zu wider ist) suche ich eine legale Alternative:
    Gibt es einen wirksamen, legalen Cannabis Tee (?), bei dem einfach der THC Gehalt verringert wurde, andere Wirkstoffe jedoch noch vorhanden sind?
    Würde solch ein Tee einen Drogentest positiv ausfallen lassen? Ich benötige meinen Führerschein und Auto tagtäglich, wodurch es auch flach fällt illegal kleinste Mengen Cannabis zu verwenden.



    Mein Arzt hatte mir zwar die Probleme bescheinigt, allerdings 'meistere' ich mein Leben noch zu gut, dass eine Therapie mit Medikamenten zu rechtfertigen wäre.
    Also müsste ich wohl meine Beziehung und die Disziplin, die ich mir antrainiert habe, vernachlässigen, damit ich ungesunde Medikamente nehmen 'dürfte' - da bevorzuge ich doch die hoffentlich legale, pflanzliche Möglichkeit.

    Danke für eure Antworten,
    Zettel

  2. #2
    Hanf ist offline Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    15
    Es kommt drauf an auf welche Cannabinoide du zu reagieren scheinst.
    CBD ist in Nutzhanf vorhanden,oder aber aauh CBD Extrakte sind erhältlich.
    THC ist da kaum vorhanden.
    Ich finde die stoffe CBN und CBC aber auch wichtig,für viele jedoch vernachlässigbar scheinbar(wird die Zeit und die Forschung zeigen)
    Nunja,dann gibt es ja noch Dronabinol (schau mal ins ACM MAgazin),wobei da nur THC vorhanden ist.
    Sprich das ganze doch einfach mal mit nem Arzt der sich auskennt durch.
    Dr.Grotenhermen hat ne eigen Praxis,der hilft dir bestimmt bei deinen Fragen weiter.
    Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
    (Albert Einstein)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •