PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : borreliose



gustav gans
01.12.2008, 14:03
Cannabis bei Borreliose ?

Gabi
11.12.2008, 23:03
hallo

ich habe bisher noch nichts über Studien zu Cannabis bei Borreliose gelesen, kann mir aber gut vorstellen, dass es bei bestimmten Symptomen, wie z.B. Nervenschmerzen hilft.

Gruß Gabi

gustav gans
16.12.2008, 14:54
hallo gabi danke für deine antwort . aber wie findet man die dosis habe einen versuch gemacht war nur etwas lustig sonst keine besserung viele grüsse uwe

Gabi
16.12.2008, 16:26
Original geschrieben von gustav gans
hallo gabi danke für deine antwort . aber wie findet man die dosis habe einen versuch gemacht war nur etwas lustig sonst keine besserung viele grüsse uwe

hallo Uwe

prinzipiell soll man Cannabis einschleichen (oral mit 0,05 -o,1 g beginnen) und langsam
bis zur therapeutisch wirksamen bzw tolerierbaren Dosis steigern. Beim inhalieren kannst Du die Menge der Züge steigern.
Was für Symptome hast Du denn?

Gruß Gabi

gustav gans
02.01.2009, 17:59
hallo gabi ! meine symptome sind lähmungsgefühle in händen u. beinen plus kribbeln u.brennen extremes druckgefühl und jucken der augen ohrengeräusche, konzentrationsstörungen , müdigkeit usw. viele grüsse uwe !

jume
27.02.2009, 09:13
Original geschrieben von gustav gans
Cannabis bei Borreliose ?

Hallo,
was die Behandlung von Borreliose betrifft, ich habe auch Borreliose und behandle diese seit nunmehr fast einem Jahr ununterbrochen mit Cannabis (orale Aufnahme in Form von einer oeligen Loesung, siehe mein Rezept).

Die Dosierung ist natuerlich individuell einzuschleichen und bei Bedarf auch mal zu verdoppeln.

Mir genuegen in der Regel zweimal taeglich ein Teeloeffel um einen stetigen Blutspiegel zu halten. Meine Erfahrung lehrte mich das bei extremen koerperlichen Belastungen jedoch immer wieder Durchbruchschmerzen auftreten, diese bekomme ich in den Griff mit einer kurzfristigen Verdoppelung der abendlichen Dosis und einer Verringerung der koerperlichen Belastung und langen Ruhephasen.

Wuensche viel Erfolg!

Juergen :)