PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Link zum Hanfjournalforum/Politik - med.-Verwendung u. weiteres



Syntaxie
03.06.2018, 22:02
Irgendwer hat die Schnauze voll von Prohibitionisten. Und 'ne Rundmail losgelassen an zwei Justizminister, Mortler, Bundesgesundheitsministerium und weiteren zur Kenntnisnahme

Dort zu lesen -> Schnauze-voll-von-Prohibitionisten/ (https://hanfjournal.de/forum/thema/schnauze-voll-von-prohibitionisten/)

KONOPJA
04.06.2018, 16:57
Super Sache, danke fürs teilen.

Syntaxie
07.06.2018, 17:56
Fraglich, ob's was bringt...

Betreff: Petitionsnummer 73900
An: Vorsitzender des Pet. Ausschusses

Nachricht

Hallo Herr Wendt
Hiermit möchte ich Sie auf einen Forenbeitrag hinweisen, der eine allgemeinverständliche Zusammenfassung zum Thema Cannabis enthält. Sofern die Bundesregierung sich weiter querstellt und Legalisierung ablehnt, wird sie mit beiden Füßen in den Schuhen mit der Aufschrift "destruktiv schizophren" stecken. Denn der Justiz- u. Polizeiterror gegen Cannabisnutzer verstößt gegen Menschenrechte. Privatwohnungen als "Übungsgelände für paramillitärische Polizeitruppen" .. das ist nicht duldbar. Lassen Sie sich nicht irritieren vom Titel des Forenbeitrags: https://hanfjournal.de/forum/thema/schnauze-voll-von-prohibitionisten/ denn es sind darin allgemeinverständliche und sachliche Klarstellungen zu (med.) Cannabis zusammengefaßt. Bitte leiten Sie dies weiter an den gesamten Petitionsausschuss.

Beste Grüße
....... .....